StartBarrierefreies ReisenMünchens Kultur barrierefrei entdecken

Münchens Kultur barrierefrei entdecken

Kultur ist ein wichtiges Gut – und der Genuss macht das Leben bunter. Für die relevantesten Infos rund um die Barrierefreiheit der Kulturangebote in München sorgt nun die Plattform www.kultur-barrierefrei-muenchen.de. 

Luftaufnahme von einem Platz mit viel Grün und einem Karussel. Rund herum Gebäude.

Der gemeinnützige Verein KulturRaum München e.V. hat die Internetseite im Auftrag des Kulturreferats der Landeshauptstadt München entwickelt. In enger Zusammenarbeit mit dem CBF – Club Behinderter und ihrer Freunde e.V. ist eine Informationsplattform zur Barrierefreiheit von 250 Kulturorten in der Stadt entstanden. „Die Seite soll nicht nur informieren, sondern auch sensibilisieren – für noch mehr Teilhabegerechtigkeit“, erklärt Anton Biebl, Kulturreferent der Landeshauptstadt München.

Für Kulturbegeisterte mit Behinderung ist der Besuch einer Veranstaltung oftmals mit vielen Fragen verbunden: Sind die Türen breit genug? Steht eine Rampe vor dem Eingang zur Verfügung, oder nur Treppen? Gibt es eine Behindertentoilette? Genau diese Infos finden sich auf www.kultur-barrierefrei-muenchen.de. Die Daten werden regelmäßig aktualisiert.

Altes, ehrwürdiges Gebäude mit einem Platz und vielen Menschen davor.

Die Informationen über die Kultureinrichtungen haben Mitarbeitende des Projekts systematisch überprüft. Es wurde dabei auf die Bedürfnisse von Rollstuhlfahrenden, Menschen mit Mobilitätseinschränkungen, Gehörlosen, Hörgeschädigten, Blinden, Sehbehinderten, Menschen mit Lernschwierigkeiten und Menschen mit psychischen und seelischen Behinderungen geachtet.

Die Nutzung der Website selbst ist ebenfalls barrierefrei möglich.

Anzeige
Anzeige

BELIEBTE BEITRÄGE

Sicher durch den Herbst

Auf rauen Wegen

Steh auf und Lauf!