StartAktiv im RolliEinsteigen mit Vielfalt

Einsteigen mit Vielfalt

-Anzeige-
Die Bundesagentur für Arbeit (BA) beschäftigt ca. 95.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter – darunter rund 10.000 Menschen mit Schwerbehinderung. Sie alle sorgen Tag für Tag dafür, dass die BA ihre Aufgaben erfolgreich erbringen kann.

Wir bieten eine Vielzahl von Dienstleistungen rund um den Arbeitsmarkt an – kundenorientiert und kompetent. Jedes Jahr beraten und unterstützen wir deutschlandweit Millionen von Menschen – auch in Ihrer Region!

Beschäftigung bei der BA

Die BA zeichnet sich durch eine hohe Aufgabenvielfalt aus. Hierfür suchen wir engagierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in verschiedenen Tätigkeitsfeldern, wie zum Beispiel Beratung und Vermittlung, Gewährung finanzieller Leistungen, Controlling oder Personalarbeit. In der täglichen Arbeit zählt für uns vor allem das Interesse an der Arbeit für und mit den Menschen.

Verpflichtung zur Inklusion

In Anbetracht ihrer Aufgaben und Dienstleistungen nimmt die BA eine Schlüsselrolle am Arbeitsmarkt ein und sieht sich deshalb besonders in der Pflicht, wenn es um Inklusion geht.

Denn zur gleichberechtigten Teilhabe an der Gesellschaft gehört insbesondere auch die Teilhabe am Arbeitsleben. Eine Beschäftigung auszuüben und den eigenen Lebensunterhalt durch Arbeit verdienen zu können, tragen maßgeblich zu einem selbstbestimmten und würdevollen Leben bei. Hierfür wirbt die BA bei allen Arbeitgeberinnen und Arbeitgebern und sieht sich selbst als Vorreiterin.

Gleichzeitig kommt ihr als staatliche Arbeitgeberin eine Vorbildfunktion zu, um anderen eine gelungene Inklusion vorzuleben und neue Potenziale für ihre Dienstleistungen auszuschöpfen.

„Die Inklusion von Menschen mit Behinderungen zählt zum Selbstverständnis der Bundesagentur für Arbeit. Sie ist Teil unserer wertebasierten Kultur als Arbeitgeberin und Akteurin am Arbeitsmarkt.“

Das bietet die Bundesagentur für Arbeit:

  • aktive Förderung der Inklusion mit dem Fokus auf Menschen mit Behinderungen
  • bei gleicher Eignung werden Menschen mit Behinderungen bevorzugt eingestellt
  • barrierefreie Arbeitsumgebung und individuell optimierte Arbeitsplätze
  • Anpassung von Arbeitszeit und Arbeitsform an individuelle Bedürfnisse
  • Ansprechpartner/-in und Vertrauensperson der Schwerbehindertenvertretung vor Ort
  • unsere aktuelle Beschäftigungsquote, die zeigt, wie weit wir sind und dass wir es ernst meinen

Interessiert? Besuchen Sie uns unter www.arbeitsagentur.de/karriere.

- Werbung -
- Werbung -

BELIEBTE BEITRÄGE