Mit der AHA-Formel durch den Sommer!

Nach den strengen Maßnahmen der letzten Monate zur Eindämmung der Coronavirus-Pandemie sehnen sich viele Menschen nach einem Sommer mit weniger Einschränkungen und mehr Normalität. Doch die Gefahr einer erneuten Infektionswelle ist noch nicht vorbei und es gilt, wachsam zu bleiben.

In diesen Zeiten müssen wir besonders gut auf uns selbst achten und Rücksicht auf andere nehmen, damit weniger Menschen mit dem Virus infiziert werden und wir unser Gesundheitswesen nicht überlasten.

Schützen können wir uns einfach und wirksam, wenn wir uns an die sogenannte „AHA Formel“ halten: Abstand, Hygiene, Alltagsmaske.

• Abstand: auf dem Weg zur Arbeit, beim Einkaufen oder beim Spaziergang den Mindestabstand von 1,5 Metern halten.
• Hygiene: auf die Hygieneregeln beim Niesen, Husten und Händewaschen achten.
• Alltagsmaske: dort, wo es schwer werden kann, den Mindestabstand zu anderen einzuhalten, eine Alltagsmaske tragen.

 

Achten Sie auch auf die Vorschriften in Ihrem jeweiligen Bundesland.
Mit diesen Verhaltensweisen können wir alle dazu beitragen, uns und andere vor einer Infektion mit dem Coronavirus zu schützen – und den Sommer gemeinsam genießen.

Aktuelle und barrierefreie Informationen sowie verlässliche Antworten auf Ihre Fragen finden Sie auf der Webseite vom Bundesministerium für Gesundheit www.zusammengegencorona.de.