- Anzeige -
StartGeneration PlusDigitalisierung & Bildung im Alter

Digitalisierung & Bildung im Alter

Es ist nie zu spät für etwas Neues!

Digitalisierung sollte keine Frage des Alters sein. Die digitale Teilhabe wird in diesen Zeiten und auch in Zukunft immer wichtiger.

Einfach in Verbindung bleiben

Sie bringt viele Vorteile mit sich, wie zum Beispiel eine einfachere soziale Interaktion über Messengerdienste, Unterstützung durch Assistenzsysteme oder auch erweiterte Unterhaltungs- und Bildungsangebote. Viele ältere Menschen nutzen bereits das Internet, immerhin haben rund 80 Prozent der Ruheständler einen Internetzugang. In Studien zeigte sich, dass die digitale Kompetenz von dem Bildungsstand abhängt. Aber auch von der früheren Berufsbiografie und der Affinität gegenüber Technik.

Hände von einer älteren Person halten ein Handy

Web-Portal für Digitalisierung und Bildung im Alter

Auf dem Portal www.wissensdurstig.de finden Sie Informationen, Tipps und Materialien zum Thema Digitalisierung und Bildung im Alter. Entdecken Sie spannende Projekte und Aktionen, die Sie auf Ihrem Weg ins Leben 2.0 unterstützen. Auch für Bildungsanbieter ist die Website gedacht, sie können ihre Angebote selbst einstellen oder eine automatisierte Schnittstelle zur eigenen Datenbank nutzen. Die Anbieter sollten gemeinnützig organisiert sein und ihre Angebote kostengünstig.

Wissensdurstig.de ist ein Internetportal der BAGSO – Bundesarbeitsgemeinschaft der Seniorenorganisationen e.V.

Anzeige
Anzeige

BELIEBTE BEITRÄGE

Auszeit im Kloster

Einfach mal abtauchen!

Wald tut gut!

Phantomschmerzen